Hallo Frühling! Hallo Familienausflug!

Nun gut, heute macht der Frühling zumindest in Hamburg eine Pause, aber dennoch rieche ich förmlich, dass er vor der Tür steht.

Sobald die Temperaturen zweistellig werden ist es höchste Zeit für den einen oder anderen Familienausflug in die Natur. Ein paar Ideen hierzu findet ihr übrigens ab heute hier auf dem Froschblog.

Da wir diesen Frühling schon zu Viert erleben werden und frische Luft ja bekanntlich nicht nur gesund ist, sondern aktive Kleinkinder auch müde macht 😉 habe ich eine kleine, aber feine Frühlings-Aktivitäten-Liste für mich und meine Familie erstellt.

Hier ein kleiner Einblick:

  1. Ein Hafenrundfahrt machen ( ich lebe seit 7 Jahren in Hamburg, aber zu einer Hafenrundfahrt bin ich bisher nicht gekommen, höchste Zeit also!)

  2. Das Miniaturwunderland besuchen

  3. Den Wildpark Schwarze Berge vor den Toren Hamburgs erkunden

  4. ab an die Ostsee. Alle warm einpacken und sich den Wind um die Ohren pusten lassen. Das ist für mich immer wie Kurzurlaub

  5. Zieseln. Da meine Schwangerschaft dann vorbei ist und ich endlich wieder alles machen kann wird es höchste Zeit einen Gutschein einzulösen und mit meinem Mann in der Hafencity zieseln zu gehen 🙂 Kennt ihr nicht? Guckt ihr hier.

So und nun kann der Frühling doch bitte wirklich kommen, ich wäre dann so weit.

 

Katrin

Mutter --- Bloggerin & PR-Beraterin --- Hamburg --- 32 Jahre alt

No Comments Yet

Comments are closed